search

Die Aktuellsten Trends lest ihr bei uns

Frühlingstrend: Knallige Farben

Geschrieben von Trendsetter, 3 Jahre her, 0 Kommentare

Der Frühling steht vor der Tür und damit wird auch die Wintermode von der neuen Frühlingsmode abgelöst. Der Winter war kalt, trist und vorallem grau. Aus diesem Grund sehnen sich die Menschen nach fröhlichen und warmen Farben. Dieser Trend ist an sich nichts neues, da mit den steigenden Temperaturen bei vielen auch die Laune steigt und sie dies in ihrer Mode ausdrücken wollen.

Was neu ist ist, dass in diesem Frühjahr nicht nur eher schlichte Farben angesagt sind, sondern extrem bunte Knallfarben wie leuchtendes Rot, Grün oder Blau. Daneben sind für die weniger gewagten auch frühlingszarte Pastelltöne, die gerne mit floralen Mustern kombiniert werden können im Trend.

Mein Tipp für sie ist, wagen sie den Schritt zu auffallenden Farben und verbreiten sie damit gute Laune, denn ab diesem Frühjahr werden nicht nur Shirts und Jacken bunt, sondern vorallem auch Hosen. Die schon im letzten Jahr angesagt engen Röhrenjeans sind in diesem Jahr nicht nur in dem alt bekannten Jeansblau erhältlich, sondern in viele verschiedenen Farben. Von einem starken blau oder flammenden rot bis zu einem sonnigen Gelb sind alle Farben erlaubt.

Vielleicht fürchten sie jetzt mit den vielen bunten Farben könnten sie zu aufdringlich, oder wie ein Papagei wirken, aber diese Sorge ist vollkommen unbegründet. Kombinierien sie eine knallblaue Jeans zum Beispiel mit einer schlichten weißen Bluse, einer Lederjacke und Boots, und sie haben einen fröhlichen, auffallenden Look, der trendig und keinesfalls aufdringlich wirkt.

Da knallige Farben vorallem auf brauner Haut sehr gut zur Geltung kommen, wird sich der Trend auch in den sonnigeren Monat in Form von kurzen Hosen, oder für die weniger gewagten in leichten, luftigen Chinohosen durchsetzen. Auch in Shirts oder Kleidern können die Farben getragen werden, allerdings sollten sie hierbei darauf achten, die knalligen Farben mit nicht all zu vielen Mustern, oder anderen Farben zu kombinieren, da die vielen auffallenden Kleidungsstücken zusammen getragen aufdringlich wirken. Betonen sie stattdessen lieber ein Kleidungsstück, in dem sie die anderen schlicht halten, denn weniger ist in diesem Falle oft mehr.

Wie sie hoffentlich bald sehen werden, lohnt es sich diesen Trend zu wagen und die triste Winterkleidung abzulegen, denn mit den Farben strahlen sie eine Freude und Offenheit aus, die sie für jeden anziehend macht.

VN:F [1.9.22_1171]

Diesen Trend bewerten:

Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Frühlingstrend: Knallige Farben, 9.0 out of 10 based on 1 rating


*